• Aus dem Archiv

  • Mariä Geschirr­tuch

    4. Juli 2014

    Alle sieben Jahre werden im Dom zu Aachen vier wertvolle Tuch­reliquien aus dem ansonsten verschlos­senen Marien­schrein der Öffent­lich­keit präsentiert und locken zur Heilig­tums­wall­fahrt 100.000 Pilger aus aller Welt in die Stadt. Neben einigen Klei­dungs­stücken sorgt insbesondere die Windel Jesu für großen Andrang. Dom­mitarbei­ter nehmen Wall­fahrts­tücher der Pilger entgegen und berühren damit die ausgestellten Reliquien.

    Weiterlesen →